FAQ – Frequently Asked Question

What does FPGA mean?

FPGA stands for Field Programmable Gate Array and describes an integrated circuit that can be used for many functions. The circuit must be specially programmed for the respective application. The FPGAs have the great advantage in that they can perform certain calculations extremely quickly and at the same time save energy. This is partly used in industry or by the military. These properties are used for mining cryptocurrencies to achieve significant savings in electricity costs compared to e.g. GPUs (graphics cards). Since the computational tasks involved in mining are very complex and power-intensive, this technology offers a great advantages over conventional hardware. It combines the performance of the ASIC miners with the flexibility of GPUs and significantly lower power consumption. The AtomMiner AM01 makes this technology accessible to regular users, crypto enthusiasts or professional miners. Thanks to its plug & play installation the miner carries out the configurations automatically and can be conveniently controlled via browser or ssh. Settings can be changed and statistics can be viewed on the account dashboard (available Q4 2020). You can reprogram your FPGA miner to the desired algorithm in no time at all, or you can use automatic profit switching.

What is AtomMiner AM01?

The AtomMiner AM01 is a FPGA crypto miner that is specially designed to generate crypto currencies such as Bitcoin or Altcoins in a very energy-saving manner. For this purpose it uses special programmable electromic chips, so-called FPGA (field programable gate array) chips. they work much more energy-efficient than conventional graphics cards (GPU) or ASIC miners.

In addition AM01 Atomiminer aims to make FPGA mining as easy as possible. The software has a profit maximization, an algorithm that identifies the most profitable currency and mines it. All coins available to AM01 are permanently monitored and examined for their profitability. Variables ​​such as the hashrate, difficulty and price of currencies are constantly taken into account.

Atomminer AM01 has automatic configuration, automatic updates and additional units can easily be added to a rig or a mining farm. It is not necessary to interrupt the mining process for extending your system. After the miner has been connected to the host computer (e.g. a Raspberry Pi), it configures itself and starts mining. Only very few requirements are needed for a host computer. A Raspberry Pi can control 64 miners without any problems.

What's the daily profit?

The profit from mining depends on a few variables, some of which are subject to significant fluctuations. The decisive factors are e.g. the hashrate of the hardware, the power consumption, the power costs, the current global hashrate and difficulty of the respective algorithm and the price on the exchanges. To get an approximate idea of the costs and the profit, it is advisable to use one of the freely available calculators. Whattomine.com is a site where you can check this for a number of coins.

Which coins and algorithms can I mine with AM01?

The algorithms and coins that can be mined with the AtomMiner AM01 are continuously expanded and further developed. Existing algos are optimized in order to achieve the highest possible hashrate. The algorithms that are planned in the near future will be published on the roadmap. The approximate release date can also be viewed there. This section is regularly updated to announce future developments.

At the moment, since the start of AtomMiner in February 2019, these alogs have been implemented: Keccak, Keccakc, SHA3, SHA256, SHA256t, SHA256q, Blakecoin, Gr0estl, Skein2, Myriad-Gr0estl, Odocrypt, Tribus, Blake2s, Blockstamp, blake2b (GLT), blake2b (TNET).

New algorithms are added continuously.

Algo Coin(s) Version Hashrate Power Release date
Keccak/Keccak-C MaxCoin, CREA, SLOTH, BCT, GLT 1.3 540 MH/s 18W May 2019
SHA-3 Zen Protocol 1.2 500 MH/s 17.5W Postponed
SHA256 BTC and many others 1.1 500 MH/s 16W April 2019
Blakecoin BLC, UMO, PHO, BBTC, ELT, LIT 1.2 1200 MH/s 13W February 2019
Gr0estl GRS 1.1 32 MH/s 10W June 2019
Skein2 LOG 1.0 44 MH/s 6.7W June 2019
Myriad GLT, AUR, ARG, DGB, XMY, XSH, XVG and more 1.0 32 MH/s 9.8W July 2019
SHA-256t OCP 1.0 180 MH/s 10W July 2019
SHA-256q PYE 1.0 150 MH/s 11W July 2019
Odocrypt DGB 1.0 50 MH/s 7.2W July 2019
Tribus D, BZL, GLT 1.0 25 MH/s 9W Dec 2019
Blockstamp BST 1.0 300 MH/s 11W Dec 2019
Blake2s GLT 1.0 1200 MH/s 12W Dec 2019
blake2b (GLT) GLT 1.0 250 MH/s 10W May 2020
blake2b (TNET) TNET 1.0 250 MH/s 11W May 2020

What are the advantages of AtomMiner?

The AtomMiner was developed to enable the simplest, permanent and stable operation possible. It is made to work 24/7. It has properties such as:

  • Automatic configuration
  • Automatic profit switching
  • Plug & Play solution (connect USB and power and get started)
  • Regular updates and improvements
  • Low power consumption, suitable for alternative energy sources (solar, wind etc.)

The AtomMiner hardly has any demands for the host computer and has one of the best hash-to-watt ratios on the market. Every host computer (including Raspberry Pi) can control 64 miners.

Which operating system does the host computer need?

The miner setup is easiest with Linux. Ubuntu or Debian 9 (Stretch) are suitable. It is planned to become compatible with Windows in the future. At the moment mining works with Microsoft Windows via VirtualBox. After it has been installed and started, the virtual machine for the AtomMiner must be loaded. You can find the  image in the downloads section and folow the instructions. The miner can then be operated permanently.

How do I set up my Atomminer?

The web control panel will be activated with one of the next updates. There you can change all the settings for your miners and view detailed statistics.

Until then, the miners have to be configured manually using the “atomminer.conf” file. You can find it in directory “/var/atomminer”.

Edit this file with your email address you want to use as an online wallet and tell us about it, so we can set it up.

When will my Atomminer be shipped?

The miners will be shipped as soon as we have them in stock. If this is not the case, miner will be sent with the next batch. This can take 4-8 weeks. We will inform you about the respective delivery times. Miners will be shipped in the order in which we received orders. First come, first served.

After shippment, an email will be sent to you  with tracking information.

Can I return my Atomminer?

There is a 14-day right to return unused miners.

An order can be canceled at any time before shipping. The miners are dispatched in the order they are received. If there is a waiting list, you will lose the waiting place when you cancel the order. After you have received the miner, it can be returned unused and in its original packaging within 14 days. Customers need to pay shippment. Please inform us if you intend to do so.

If you paid with crypto currencies, the purchase amount will be refunded in USD or EUR in the respective crypto currency. Due to the fluctuations in rates, this amount may differ from the amount you originally paid.

Is there international shipping?

We offer shipping to most countries. Please note that you may need a power adapter. The miners are shipped with European plugs. 12V 3A DC adapters (DC 5.5 / 2.1 mm) are common and can be purchased separately if necessary.

Please note that additional fees and duties may arise when importing goods.

In the case of warranty, customers have to pay the shipping costs from abroad.

Why mine cryptocurrencies?

By mining cryptocurrencies you enable the network to process transactions. The miners ensure that the networks of currencies such as Bitcoin, Monero, Litecoin etc. are secure and that transactions can be carried out. In return the miners receive the corresponding crypto currency as a kind of compensation or reward.

Are the miners noisy?

Atomminer AM01 is relatively quiet and cool. Due to the low power consumption of the FPGA chips, the miner remains very quiet. The small fan is the only part that makes a humming sound.

How much electricity does an AtomMiner use?

The great advantage of an Atomminer is its low power consumption. Depending on the algorithm, between 7-18 watts of electricity are consumed. That’s about as much as a lightbulb. This results in an excellent hash-to-watt ratio for the AtomMiner. And that’s what ultimately matters!

How long is the warranty for AM01?

We have extended the warranty on the AM01 Atomminer to 36 months!

We are convinced that with the Atomminer we are offering a high-quality product that will function without problems over a long period of time, even in continuous use. Only original parts and FPGA chips from official Xilinx distributors are used for the Atomminers.

The warrenty applies to all parts of the miner with the exception of the fan and the power supply unit.

Was bedeutet FPGA?

FPGA steht für Field Programmable Gate Array und beschreibt einen integrierten Schaltkreis, der für viele Funktionen Verwendung finden kann. Der Schaltkreis muss dabei extra für den jeweiligen Anwendungsbereich programmiert werden. Die FPGAs haben den großen Vorteil, dass sie bestimmte Berechnungen äußerst schnell und dabei stromsparend durchführen können. Dies wird teilweise in der Industrie oder auch vom Militär genutzt. Für das Minen von Kryptowährungen macht man sich diese Eigenschaften zunutze, um eine deutliche Ersparnis an Stromkosten gegenüber z.B. GPUs (Grafikkarten) zu erreichen. Da die Rechenaufgaben beim Minen sehr aufwendig und stromintensiv sind, bietet diese Technik große Vorteile gegenüber herkömmlicher Hardware. Sie verbindet die Leistungsfähigkeit der ASIC-Miner mit der Flexibilität der GPUs bei deutlich niedrigerem Stromverbrauch. Der AtomMiner macht diese Technologie dem normalen Endverbraucher, Krypto-Enthusiasten oder Profi-Miner zugänglich. Durch seine Plug & Play Installation führt der Miner die Konfigurationen vollautomatisch durch und lässt sich komfortabel über den Browser steuern. Dort lassen sich Einstellungen vornehmen und Statistiken einsehen. Sie programmieren Ihren FPGA-Miner so im Handumdrehen auf den gewünschten Algorithmus um, oder nutzen das automatische Profit-Switching.

Was ist ein AtomMiner AM01?

Der AtomMiner AM01 ist ein FPGA-Crypto Miner der speziell dazu ausgelegt ist Kryptowährungen wie Bitcoin oder andere Altcoins sehr stromsparend zu erzeugen. Dazu verwendet er spezielle programmierbare Chips, sogenannte FPGA Chips. Diese arbeiten deutlich stromsparender als herkömmliche Grafikkarten oder ASIC Miner.

Außerdem zielt der Atomminer AM01 darauf ab, das FPGA-Minen so einfach wie möglich zu gestalten. So verfügt die Software über eine Profit-Maximierung, einen Algorithmus, der die jeweils profitabelste Währung identifiziert und diese erzeugt. Alle dem AM01 verfügbaren Coins werden permanent überwacht und auf ihre Profitabilität untersucht. Dabei werden ständig Werte wie die Hashrate, die Difficulty und der Preis der Währungen berücksichtigt.

Der Atomminer AM01 verfügt über eine automatische Konfiguration, automatische Updates und es können problemlos weitere Einheiten zu einem Rig oder einer Miningfarm hinzugefügt werden. Es ist nicht nötig das Minen dafür zu unterbrechen. Nachdem der Miner an den Host-Computer (z.B. einem Raspberry) angeschlossen wurde, konfiguriert sich dieser von selbst und nimmt das Minen auf. An den Hostcomputer werden dabei nur sehr geringe Anforderungen gestellt. So kann ein Raspberry Pi ohne Probleme 64 Miner steuern.

Wie hoch ist der tägliche Profit?

Der Profit beim Minen hängt von einigen Variablen ab, die teilweise deutlichen Schwankungen unterliegen. Entscheidend sind z.B. die Hashrate der Hardware, der Stromverbrauch, die Stromkosten, die momentane globale Hashrate und Difficulty des jeweiligen Algorithmus und der Preis an den Börsen. Um eine ungefähre Idee der Kosten und des Profits zu erhalten, empfiehlt es sich einen der frei verfügbaren Kalkulatoren zu benutzen. Whattomine.com ist eine Seite auf der man dies für etliche Coins prüfen kann.

Welche Coins und Algorithmen kann ich mit dem AM01 minen?

Die Algorithmen und Coins die mit dem AtomMiner AM01 gemint werden können werden kontinuierlich erweitert und weiterentwickelt. So werden bestehende Algos optimiert, um eine möglichst hohe Hashrate zu erzielen. Die Algorithmen die in nächster Zeit geplant sind, werden auf der Roadmap veröffentlicht. Dort kann auch der ungefähre Zeitpunkt der Veröffentlichung eingesehen werden. Diese Sektion wird regelmäßig auf den neusten Stand gebracht, um zukünftige Entwicklungen anzukündigen.

Im Moment, seit Start des AtomMiners im Februar 2019, sind diese Alogs implementiert: Keccak, Keccakc, SHA3, SHA256, SHA256t, SHA256q, Blakecoin, Gr0estl, Skein2, Myriad-Gr0estl, Odocrypt, Tribus, Blake2s, Blockstamp.

Neue Algorithmen werden fortlaufend hinzugefügt.

 

Algo Coin(s) Version Hashrate Power Release date
Keccak/Keccak-C MaxCoin, CREA, SLOTH, BCT, GLT 1.3 540 MH/s 18W May 2019
SHA-3 Zen Protocol 1.2 500 MH/s 17.5W Postponed
SHA256 BTC and many others 1.1 500 MH/s 16W April 2019
Blakecoin BLC, UMO, PHO, BBTC, ELT, LIT 1.2 1200 MH/s 13W February 2019
Gr0estl GRS 1.1 32 MH/s 10W June 2019
Skein2 LOG 1.0 44 MH/s 6.7W June 2019
Myriad GLT, AUR, ARG, DGB, XMY, XSH, XVG and more 1.0 32 MH/s 9.8W July 2019
SHA-256t OCP 1.0 180 MH/s 10W July 2019
SHA-256q PYE 1.0 150 MH/s 11W July 2019
Odocrypt DGB 1.0 50 MH/s 7.2W July 2019
Tribus D, BZL, GLT 1.0 25 MH/s 9W Dec 2019
Blockstamp BST 1.0 300 MH/s 11W Dec 2019
Blake2s GLT 1.0 1200 MH/s 12W Dec 2019

Eine Übersicht über geplante neue Algorithmen und Kryptowährungen finden Sie auf der Roadmap.

Was sind die Vorteile des AtomMiners?

Der AtomMiner wurde entwickelt um einen möglichst einfachen, dauerhaften und stabilen Betrieb zu ermöglichen. Er ist dafür geschaffen rund um die Uhr, 7 Tage die Woche zu arbeiten. Dafür besitzt er Eigenschaften wie:

  • automatische Konfiguration
  • automatisches Profit Switching
  • Plug & Play Lösung (USB und Strom verbinden und loslegen)
  • regelmäßige Updates und Verbesserungen
  • niedriger Stromverbrauch, geeignet für alternative Energiequellen (Solar, Wind etc.)

Der AtomMiner stellt kaum Anforderungen an den Computer und besitzt eines der besten Hash-zu-Watt – Verhältnisse auf dem Markt. Jeder Computer (auch Raspberry Pi) kann etliche (64) Miner kontrollieren.

Welches Betriebssystem benötigt der Host Computer?

Der Miner arbeitet am einfachsten mit Linux. Ubuntu oder Debian 9 (Stretch) sind geeignet. In Zukunft ist geplant mit Windows kompatibel zu werden. Momentan funktioniert ein Betrieb mit Microsoft Windows über eine VirtualBox. Nachdem diese installiert und gestartet ist, muss die virtuelle Maschine für den AtomMiner geladen werden. Dieses Image finden Sie in der Downloads-Sektion und hier die Anleitung. Diese Datei muss mit der Virtual Box geöffnet werden. Damit kann dann der Miner dauerhaft betrieben werden.

Wie richte ich meinen Atomminer ein?

Mit einem der nächsten Updates wird das Web Control Panel aktiviert. Dort können Sie alle Einstellungen für Ihre Miner vornehmen und detaillierte Statistiken einsehen.

Bis dahin erfolgt die manuelle Konfiguration der Miner über die Datei “atomminer.conf”. Diese finden Sie im Verzeichnis “/var/atomminer”.

Bearbeiten Sie diese Datei mit Ihrer email Adresse, die Sie als Online Wallet (Brieftasche) benutzen wollen und geben uns diese bekannt, da wir sie dann noch einrichten müssen.

(siehe dazu auch Anleitung)

Wann wird mein Atomminer verschickt?

Der Atomminer wird verschickt, sobald er bei uns auf Lager liegt. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, wird der Miner mit dem nächsten Batch (Lieferung) versandt. Dies kann unter Umständen 4-8 Wochen dauern. Wir informieren über die jeweiligen Lieferzeiten.

Nach Versand wird eine email mit Tracking Informationen versandt.

Kann ich den Atomminer zurückgeben?

Es gibt eine 14-tägiges Widerrufsrecht.

Eine Bestellung kann jederzeit vor Versand storniert werden. Die Miner werden nach der Reihenfolge des Bestelleingangs verschickt. Falls es eine Warteliste gibt, verlieren Sie den Warteplatz mit der Stornierung. Nachdem Sie den Miner erhalten haben, kann er innerhalb von 14 Tagen ungebraucht und originalverpackt zurückgesandt werden.

Falls Sie mit Kryptowährungen bezahlt haben, wird Ihnen der Kaufbetrag in USD oder EUR in der jeweiligen Kryptowährung zurückerstattet. Durch die Schwankungen der Kurse kann sich dieser Betrag von dem unterscheiden, den Sie ursprünglich bezahlt haben.

Gibt es einen interantionalen Versand?

Wir bieten einen Versand in die meisten Länder an. Bitte beachten Sie, dass Sie unter Umständen einen Stromadapter benötigen. Die Miner werden mit europäischen Steckern versandt. 12V 3A DC-Adapter (DC 5.5 / 2.1 mm) sind gängig und können notfalls separat erworben werden.

Bitte beachten Sie, dass eventuell weitere Gebühren und Zölle bei der Einfuhr von Waren entstehen können.

Im Garantiefall müssen die Versandkosten aus dem Ausland von Ihnen übernommen werden.

Warum Kryptowährungen minen?

Durch das Minen von Kryptowährungen ermöglichen Sie es dem Netzwerk Transaktionen abzuwickeln. Die Miner sorgen dafür, dass die Netzwerke von Währungen wie Bitcoin, Monero, Litecoin etc. sicher sind und Transaktionen getätigt werden können. Dafür erhalten die Miner als eine Art Entschädigung oder Belohnung die entsprechende Kryptowährung gutgeschrieben.

Sind die Miner laut?

Der Atomminer AM01 ist relativ leise und kühl. Durch die geringe Stromaufnahme der FPGA Chips bleibt der Miner sehr leise. Der kleine Ventilator ist das einzige Teil, das ein summendes Geräusch erzeugt.

Wieviel Strom verbraucht ein AtomMiner?

Der große Vorteil des Atomminer ist sein geringer Stromverbrauch. Je nach Algorithmus werden zwischen 7 – 18 Watt Strom verbraucht. Das ist in etwa soviel wie eine Glühbirne. Daraus ergibt sich für den AtomMiner ein ausgezeichnetes Hash-zu-Watt Verhältnis. Und darauf kommt es letztendlich an!

Wie lange ist die Garantie auf den AM01?

Wir haben die Garantie auf den Atomminer AM01 auf 36 Monate verlängert!

Wir sind der Überzeugung, dass wir mit dem Atomminer ein hochwertiges Produkt anbieten, das über eine lange Zeit selbst im Dauereinsatz problemlos funktioniert. Für den Atomminer werden nur Originalteile und FPGA-Chips von offiziellen Xilinx-Distributoren verwendet.

Die Garantie gilt für alle Teile des Miners mit Ausnahme des Ventilators und des Netzteils.